11.08.2015. - Informationen zum VFR-Fliegen in der CTR-Frankfurt

Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH weist darauf hin, dass Navigationshinweise vom Tower Frankfurt, die zusätzlich in Verbindung mit einer Ein- / Durchflugfreigabe in die CTR EDDF übermittelt werden, keine Routenfreigaben sind. Diese Hinweise gelten  unterstützend in welche Gebiete der Pilot nicht einfliegen darf, um z.B. einen Einflug in Luftraum C zu vermeiden und um ausreichenden Abstand zu an- und abfliegendem Verkehr vom Flughafen Frankfurt am Main sicherzustellen.

Die Ein- / Durchflugfreigabe in die CTR entbindet den Luftfahrzeugführer nicht von der Verpflichtung auf seine Sicherheitsmindesthöhe und ‑abstände eigenverantwortlich und selbstständig zu achten. Der Luftfahrzeugführer hat seine Streckenführung so zu wählen, dass er die Vorgaben der Einflugfreigabe erfüllt und seine Sicherheitsmindesthöhe und –abstände einhalten kann.