Worauf muss man achten?

  • Drohne kennzeichnen und ggf. Kenntnisnachweis erwerben.

  • Ggf. Erlaubnis der Landesluftfahrtbehörde oder der DFS, DAS, ... einholen.

  • Funktion des Fluggerätes kennenlernen und überprüfen.

  • Vorgaben des Herstellers beachten.

  • Wind, Witterung, Hindernisse und Luftraum beachten.

  • Bemannten Luftfahrzeugen und Ballonen ausweichen.

  • Sicherheitsabstand zu öffentlichen Wegen und Hochspannungsleitungen einhalten.

  • Vorgaben des Datenschutzes und der Privatsphäre beachten.

  • Haftpflichtversicherung abschließen.