Was ist verboten?

    • Grundsätzlich im direkten Flughafenbereich (weniger als 1,5 km vom Zaun entfernt) fliegen.

    • Ohne Freigabe des Towers in der Kontrollzone fliegen.

    • Über Menschenansammlungen, Krankenhäusern, Atomkraftwerken, Naturschutzgebieten, Botschaften, Konsulaten, Einsatzorten von Polizei und Rettungskräften, Industrieanlagen, Bundesfernstraßen, Bundeswasserstraßen, Justizvollzugsanstalten und militärischen Objekten fliegen.

    • Grundsätzlich über 100 m Höhe fliegen.

    • Fliegen unter Alkohol- oder Drogeneinfluss.

    • Fotos oder Filmaufnahmen von Personen ohne deren
      Erlaubnis machen.

    • Nachts ohne Beleuchtung fliegen.

    • Ohne Genehmigung des Grundstückseigentümers starten, fliegen oder landen.