Suchergebnis

08.11.2019.- Flugbeschränkungsgebiet Jülich

08.11.2019.- Flugbeschränkungsgebiet Jülich
/dfs_homepage/de/Drohnenflug/Karten & Flughäfen/Aktuelle Luftrauminformationen/08.11.2019.- Flugbeschränkungsgebiet Jülich/

27.09.2018.- Berlin|Köln: Verkehrsministerium richtet temporäre Flugbeschränkungsgebiete ein

27.09.2018.- Berlin|Köln: Verkehrsministerium richtet temporäre Flugbeschränkungsgebiete ein
/dfs_homepage/de/Presse/Pressemitteilungen/2018/27.09.2018.- Berlin|Köln: Verkehrsministerium richtet temporäre Flugbeschränkungsgebiete ein/

06.11.2019 - ED-R Letzlingen

Anlässlich einer militärischen Übung hat das BMVI zeitweilige das Flugbeschränkungsgebiet „ED-R Letzlingen“ eingerichtet. Details finden Sie im NfL 1-1773-19 Aktuelle Notams finden Sie beim AIS-C Notam-Office .
/dfs_homepage/de/Services/Customer Relations/Kundenbereich VFR/06.11.2019 - ED-R Letzlingen/

14.02.2017.- Münchner Sicherheitskonferenz 2017

Verkehrsministerium richtet Flugbeschränkungsgebiet ein 14.02.2017.- Vom 17. bis zum 19. Februar 2017 findet in München die 53. Internationale Sicherheitskonferenz statt. An dieser Tagung nehmen hochrangige Sicherheitspolitiker aus dem In- und Ausland teil. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat nun ein Flugbeschränkungsgebiet „ED-R München“ sowie ein Gebiet mit Funkkommunikationspflicht (Radio Mandatory Zone
/dfs_homepage/de/Presse/Pressemitteilungen/2017/14.02.2017.- Münchner Sicherheitskonferenz 2017/

20.09.2019.- Münchner Oktoberfest 2019

Vom 21. September bis zum 6. Oktober 2019 findet in München die 186. „Wiesn“ statt. Anlässlich dieses Ereignisses hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) ein Flugbeschränkungsgebiet „ED-R München“ sowie ein Gebiet mit Funkkommunikationspflicht (Radio Mandatory Zone – RMZ „München“) für den Schutz der Veranstaltung eingerichtet. 20.09.2019.- Sowohl das Flugbeschränkungsgebiet als auch die RMZ werden
/dfs_homepage/de/Presse/Pressemitteilungen/2019/20.09.2019.- Münchner Oktoberfest 2019/

28.06.2017.- Sicherer Luftraum für G20-Gipfel in Hamburg

Verkehrsministerium richtet Flugbeschränkungsgebiet ein 28.06.2017.- Am 7. und 8. Juli 2017 wird in Hamburg das G-20 Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs aus den größten Industrienationen und Schwellenländern stattfinden. Auf Antrag der Polizei Hamburg hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) ein Flugbeschränkungsgebiet für den Schutz des G-20 Gipfels eingerichtet. Flugbeschränkungsgebiete werden
/dfs_homepage/de/Presse/Pressemitteilungen/2017/28.06.2017.- Sicherer Luftraum für G20-Gipfel in Hamburg/

29.06.2017.- Grand Départ in Düsseldorf

Verkehrsministerium richtet Flugbeschränkungsgebiet ein 29.06.2017.- Am 01. Juli und 02. Juli 2017 startet der Auftakt zur Tour de France in Düsseldorf. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat um den Veranstaltungsort ein Flugbeschränkungsgebiet eingerichtet. Der Betrieb von Flugmodellen und unbemannten Luftfahrtsystemen sowie Flüge nach Sichtflugregeln sind in diesem Gebiet untersagt. Ausgenommen hiervon
/dfs_homepage/de/Presse/Pressemitteilungen/2017/29.06.2017.- Grand Départ in Düsseldorf/

14.02.2019.- Münchner Sicherheitskonferenz 2019

Vom 15. bis zum 17. Februar 2019 findet in München die 55. Internationale Sicherheitskonferenz statt. An dieser Tagung nehmen hochrangige Sicherheitspolitiker aus dem In- und Ausland teil. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur hat für den Schutz der Veranstaltung ein Flugbeschränkungsgebiet „ED-R München“ sowie ein Gebiet mit Funkkommunikationspflicht eingerichtet. 14.02.2019.- Die zeitliche Aktivierung
/dfs_homepage/de/Presse/Pressemitteilungen/2019/14.02.2019.- Münchner Sicherheitskonferenz 2019/

15.02.2018.- Münchner Sicherheitskonferenz 2018

Vom 16. bis zum 18. Februar 2018 findet in München die 54. Internationale Sicherheitskonferenz statt. An dieser Tagung nehmen hochrangige Sicherheitspolitiker aus dem In- und Ausland teil. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat nun ein Flugbeschränkungsgebiet „ED-R München“ sowie ein Gebiet mit Funkkommunikationspflicht (Radio Mandatory Zone – RMZ „München“) für den Schutz der Veranstaltung eingerichtet. 15
/dfs_homepage/de/Presse/Pressemitteilungen/2018/15.02.2018.- Münchner Sicherheitskonferenz 2018/

Validierung von UAS zur Integration in den Luftraum

von Flugbeschränkungsgebieten stellt eine große Herausforderung dar, die im Rahmen von Simulationen und Flugversuchen mit gesteuerten UAS unter DFS-Beteiligung untersucht wurde. „See and Avoid“ (sinngemäß „aufpassen und vermeiden“) ist das Prinzip, auf welchem die Kollisionsvermeidung im Luftverkehr beruht. Da beim UAS kein „direktes Sehen“ durch den Piloten möglich ist, müssen technische Lösungen für ein „Detect and Avoid“ gefunden werden. Ein mögliches Konzept
/dfs_homepage/de/Flugsicherung/Forschung & Entwicklung/Aufgaben & Ergebnisse/Validierung von UAS zur Integration in den Luftraum/
Ergebnisse 1 - 10 von 33>>