Beschwerden

Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH versteht sich als modernes Dienstleistungsunternehmen, das sich Sicherheit und Kundenzufriedenheit als wichtigste Ziele gesetzt hat.

Wie alle ISO-zertifizierten Unternehmen verfügt auch die DFS über ein operatives Beschwerdemanagement – ein DFS-weiter Prozess, an den Fachbereiche ebenso wie Niederlassungen angeschlossen sind. Es dient der systematischen Erfassung und Bearbeitung von Kundenbeschwerden und unterstützt das Qualitätsmanagement der DFS.

Kundenbeschwerden (zivil):
Sollten Sie als Dienstleistungsnehmer der DFS (Airline Operator, Business oder General Aviation) mit unserer Leistung nicht zufrieden sein, schreiben Sie uns eine E-Mail an complaint@dfs.de.

Kundenbeschwerden (militärisch):
Militärischen Luftraumnutzern bietet sich über Air Traffic Service Enhancement (ATSE) die Möglichkeit, an diesem Prozess teilzunehmen. Sollten Sie als militärischer Dienstleistungs-nehmer der DFS mit unserer Leistung nicht zufrieden sein, schreiben Sie uns eine E-Mail an ATSE@dfs.de.
Als Bürger können Sie sich mit Ihren Sorgen und Beschwerden zum militärischen Flugbetrieb direkt an die Luftwaffe wenden: Bürgertelefon.


Ein ziviles Flugzeug fliegt aus Ihrer Sicht niedriger als sonst und nicht die gewohnte Strecke? Sie hören es lauter? Sie haben Fragen dazu? Dann können Sie sich gerne an uns wenden.