Einrichtung „ED-D Mecklenburger Bucht"

Für die Durchführung von UAS-Flugbetrieb außerhalb der Sichtweite des Steuerers, hat das Verkehrsministerium ein aus fünf Sektoren bestehendes Gefahrengebiet, die "ED-D Mecklenburger Bucht", über der Ostsee eingerichtet. 

Details finden Sie in folgenden Dokumenten: