Bauingenieur*

Ihr Job bei der DFS

Als Teil eines motivierten Teams aus Spezialistinnen und Spezialisten planen und koordinieren Sie Maßnahmen zur baulichen Instandhaltung und infrastrukturellen Pflege für eine Vielzahl unserer bautechnischen Einrichtungen und Außenanlagen im gesamten bayerischen Raum. Hierzu zählen hauptsächlich kleinere bis mittelgroße Liegenschaften der Flugsicherungstechnik im Raum München, Stuttgart und Nürnberg.

Für kleinere Sanierungen und Umbauten umfasst Ihr Aufgabengebiet alle Leistungsphasen der HOAI, bei größeren Maßnahmen übernehmen Sie die Koordination und steuern die externen Planer. Abseits der dafür erforderlichen organisatorischen und administrativen Aufgaben legen Sie bei kleinerem Reparaturbedarf auch gerne einmal selbst Hand an und zeigen Ihr handwerkliches Geschick. Weiterhin unterstützen Sie bei der Budgetplanung und Kostenverfolgung. Das Claimmanagement (aktive Gewährleistungsverfolgung) für neue Gebäude und die Erstellung von Ausschreibungen für Rahmenverträge typischer Baugewerke runden Ihr vielseitiges Aufgabenportfolio ab. Proaktiv kontrollieren Sie den Immobilienbestand, identifizieren erforderliche bauliche und technische Instandsetzungsleistungen sowie Dienstleistungen der Verkehrssicherung und Infrastruktur, nehmen Störmeldungen oder Reparaturaufträge an Gebäuden, Einfriedungen sowie Grünanlage entgegen und zeichnen sich verantwortlich für die Beauftragung und Überwachung der Arbeitsausführung externer Dienstleister. Die Verwaltung und Pflege der Bestands-, Betriebs- und kaufmännischen Dokumentation (u.a. Bauwerks- bzw. Mastbuch) zählt darüber hinaus ebenso zu Ihrem vielseitigen Tätigkeitsbild wie die Organisation von Arbeitsabläufen in Ihrem Zuständigkeitsbereich. Dabei arbeiten Sie eng mit einem Techniker des Facility Managements zusammen, der denselben Immobilienbestand auf dem Gebiet der Versorgungs-/Haustechnik verantwortet. Gemeinsam mit ihm übernehmen Sie weiterführend unterstützende oder koordinierende Tätigkeiten im Rahmen der Bauausführung für flugsicherungstechnische Ortsprojekte (z.B. Radarerneuerungsprogramm).

Das zeichnet Sie aus

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen oder abgeschlossene technische Ausbildung sowie eine mindestens 2-jährige staatlich anerkannte Fortbildung (z.B. Bautechniker/in, Meister/in, Fachwirt/in o.ä.)
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Erfahrung in der baulichen Inbetriebhaltung und Sanierung von Gebäuden
  • Handwerkliche Erfahrung und Geschick
  • Projekterfahrung
  • Umfassende EDV-Kenntnisse (MS Office, CAFM- oder CAD-Programm wünschenswert)
  • Sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Anwendung einschlägiger Vorschriften (VOB, HOAI, DIN)
  • Ein hohes Maß an Selbständigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe Bereitschaft zu Dienstreisen
  • München
  • Unbefristet
  • Ab sofort
  • Michael Fuchs
  • 089/9780-211

* Geschlecht (w/m/d) egal, Hauptsache luftfahrtbegeistert


38,5 Stundenwoche mit Gleitzeit in vielen Berufsbildern

32 Tage bezahlte Freistellung (u.a. Urlaub) für DFS-Mitarbeiter pro Jahr, zusätzlich sind Heiligabend und Silvester frei

100% Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersvorsorge

Vereinbarkeit von Beruf und Familie (u.a. Zertifikat der Hertie-Stiftung, Betriebskindergarten an vielen Standorten)

Weil der Himmel uns braucht!

Für einen reibungslosen Flugverkehr in Deutschland braucht es Profis, die den Überblick behalten. Denn Luftfahrt bedeutet mehr, als nur von A nach B zu kommen: Es geht um das Wohl der Menschen am Himmel. Sie vertrauen auf uns als Spezialisten, über nationale Grenzen hinweg.

Bereit zum Start?