Simulationspilot*

Ihr Job bei der DFS

Zur Ausbildung der künftigen Center- und Tower-LotsInnen sowie zu Weiterbildungs- und Forschungszwecken unterhält die DFS Simulationseinrichtungen auf hohem technischen Niveau für die Bereiche Tower, unterer und oberer Luftraum. Dort wird ein möglichst realistisches Bild der Verkehrslage am Boden und in der Luft dargestellt. Die Steuerung der Roll- und Flugbewegungen erfolgt nach festgelegten Richtlinien sowie gemäß Anweisungen der auszubildenden FluglotsInnen. Wir suchen ab sofort SimulationspilotInnen in Vollzeit. Für Ihre künftige Aufgabe werden Sie von uns in Theorie und Simulationspraxis an unserer hauseigenen Akademie der Flugsicherung gut vorbereitet.

Ihre Aufgaben

  • Sie steuern i.d.R. im 2er-Team mehrere simulierte Luft- und Bodenfahrzeuge nach zivilen und militärischen Verfahrensregeln in der Rolle des Piloten
  • Sie simulieren hierbei ebenso den Sprechfunk zwischen dem Flugzeugführer und den auszubildenden FluglotsInnen in deutscher und englischer Sprache nach internationalen Standards (ICAO)
  • Sie wirken bei Trainingsmaßnahmen der bereits operativ arbeitenden LotsInnen mit, z. B. bei Notfallübungen am Boden und in der Luft
  • Sie sind an Forschungsmaßnahmen (z. B. zur Neugestaltung von Lufträumen oder Flugverfahren) beteiligt
  • Sie nehmen an Validierungsmaßnahmen für Simulationsübungen teil
  • Sie geben Hinweise an unsere Systemingenieure zur kontinuierlichen Verbesserungen der Soft- und Hardware und unterstützen damit bei der Konfigurierung der Simulationsanlagen

Das zeichnet Sie aus

  • Eine abgeschlossene anerkannte Berufsausbildung
  • Luftfahrtbegeisterung und Freude am Arbeiten im Team
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Luftfahrtbranche oder Grundkenntnisse der Luftfahrt, z.B. PPL, Air Traffic Management, Meteorologie, Luftraumstruktur, Flugverfahren, Flugzeugmuster und Sprechfunk (Englisch / Deutsch)
  • Deutsch und Englisch sprechen Sie fließend
  • Multitaskingfähigkeit und Stressresistenz
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (Montag bis Freitag, zwischen 6:45 Uhr und 23:10 Uhr im Zweischichtbetrieb) und - in Ausnahmefällen - Wochenendeinsätzen
  • Langen (nahe Frankfurt am Main)
  • zwei Jahre
  • 01.10.2019
  • Sandra Friedl
  • 06103 707 3502

* Geschlecht (w/m/d) egal, Hauptsache luftfahrtbegeistert


38,5 Stundenwoche mit Gleitzeit in vielen Berufsbildern

32 Tage bezahlte Freistellung (u.a. Urlaub) für DFS-Mitarbeiter pro Jahr, zusätzlich sind Heiligabend und Silvester frei

100% Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersvorsorge

Vereinbarkeit von Beruf und Familie (u.a. Zertifikat der Hertie-Stiftung, Betriebskindergarten an vielen Standorten)

Weil der Himmel uns braucht!

Für einen reibungslosen Flugverkehr in Deutschland braucht es Profis, die den Überblick behalten. Denn Luftfahrt bedeutet mehr, als nur von A nach B zu kommen: Es geht um das Wohl der Menschen am Himmel. Sie vertrauen auf uns als Spezialisten, über nationale Grenzen hinweg.

Bereit zum Start?