Junior Ingenieur* Technischer Service / Datenauswertung

Ihr Job bei der DFS

Die DFS erstellt und betreibt Radaranlagen und Multilaterationssysteme inklusive der zentralen Überwachungs- und Steuerungssysteme für die Ortung von Luftfahrzeugen im Zuständigkeitsbereich der DFS bundesweit. Der Schwerpunkt liegt in den kommenden Jahren auf der Abrüstung der aktuellen Radarsensoren und dem Aufbau von konventioneller und neuer Ortungstechnologie im gesamten Bundesgebiet.

Als Junior Ingenieur Technischer Service (w/m/d) sind Sie Teil des Teams, welches Datenauswertungen, Projektarbeiten und Projektunterstützungsmaßnahmen an Ortungsanlagen durchführt. Sie unterstützen mit Ihrer Fachkompetenz und Ihrem Fachwissen.

Mit Ihren herausragenden Kenntnissen und Erfahrungen im Einsatz mit moderner Skript- und Softwareerstellungsmethoden sowie Ihren Analysefähigkeiten, überprüfen Sie periodisch und fallweise die Qualität und Leistungsfähigkeit von Ortungsanlagen (Luftlage / Bodenlage). Auf Basis betrieblicher Anforderungen sowie spezifizierten Parameter werden komplexe Detailanalysen erstellt. Verbesserungen und Anpassungen an den Auswerte-Tools gehören zu Ihren Aufgaben. Hierfür besitzen Sie Erfahrungen mit moderner SW-Technologien. Sie haben fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Linux Betriebssysteme, Netzwerkkommunikation (TCP/IP) Skriptprogrammierung sowie Entwicklung mit C/C++ und JAVA.

Ihre Hauptaufgaben sind

  • Koordination der erforderlichen Aktivitäten zur Erstellung von technischen Analysen (z.B. Fehleranalyse) z.B.: Erstellung von Ist-Analysen, Statistiken, Lösungsspezifikationen
  • Durchführung von Tests und Analyse der Testergebnisse
  • Durchführung von Messungen
  • Vorbereitung von Abnahmedokumenten (Abnahmeprotokolle und -kriterien, Prüfprotokolle und Spezifikationen, Technische Freigaben)
  • Durchführung von Arbeiten zum Qualitäts- und Konfigurationsmanagement
  • Erstellung von Aufwandsdokumentationen

Das zeichnet Sie aus

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium mit mehrjähriger Berufserfahrung im naturwissenschaftlichen/technischen Bereich
  • Grundkenntnisse der Flugsicherung und zusätzliche Fachkenntnisse auf dem Gebiet der modernen Informations- und Kommunikationstechnologie
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Linux Betriebssysteme, Netzwerkkommunikation, Skriptprogrammierung, Programmieren mit C/C++ und Java.
  • Erfahrungen im Technischen Service sowie betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Umfassende und tiefgreifende Kenntnisse aus den Bereichen Qualitäts- und Konfigurationsmanagement sowie umfassende technische Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Langen (nahe Frankfurt am Main)
  • Unbefristet
  • 01.08.2019
  • Matthias Stiller
  • 06103-7073427

* Geschlecht (w/m/d) egal, Hauptsache luftfahrtbegeistert


38,5 Stundenwoche mit Gleitzeit in vielen Berufsbildern

32 Tage bezahlte Freistellung (u.a. Urlaub) für DFS-Mitarbeiter pro Jahr, zusätzlich sind Heiligabend und Silvester frei

100% Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersvorsorge

Vereinbarkeit von Beruf und Familie (u.a. Zertifikat der Hertie-Stiftung, Betriebskindergarten an vielen Standorten)

Weil der Himmel uns braucht!

Für einen reibungslosen Flugverkehr in Deutschland braucht es Profis, die den Überblick behalten. Denn Luftfahrt bedeutet mehr, als nur von A nach B zu kommen: Es geht um das Wohl der Menschen am Himmel. Sie vertrauen auf uns als Spezialisten, über nationale Grenzen hinweg.

Bereit zum Start?