Referent* Security Management

Ihr Job bei der DFS

Der Bereich Security Management ist verantwortlich für den Schutz der Flugsicherungsdienste vor unrechtmäßigen Eingriffen. Zum Schutz der Dienste wird ein ganzheitliches Gefahrenabwehrmanagementsystem betrieben, das vor allem Werkzeuge zum Schutz vor Cyber Angriffen beinhaltet. Als Referent* Security Management tragen Sie als kompetenter Ansprechpartner maßgeblich zur Optimierung und Weiterentwicklung des Gefahrenabwehrmanagementsystems und insbesondere der IT-Security bei.

Sie steuern und koordinieren die Entwicklung und Umsetzung von Konzepten, Methoden und Tools sowie die dazugehörigen bedarfsgerechten Maßnahmen. Zu Ihren Aufgaben gehören sowohl die umfassende Beratung der Geschäftsführung und Führungskräfte als auch das koordinierende Begleiten sämtlicher Veränderungsaktivitäten. Sie beobachten die sich ständig verändernde Welt der Hacker und entwickeln geeignete Schutzmaßnahmen in Zusammenarbeit mit anderen Bereichen der DFS. Auch das angemessene kommunizieren von Modifikationen und neuen Sachverhalten in Bezug auf strategische oder technische Themen im Unternehmen und die Leitung interdisziplinärer Teams zu komplexen Fragen der Gefahrenabwehr fällt in Ihren Tätigkeitsbereich.

Ihre Hauptaufgaben sind u.a.

  • Betrieb und Weiterentwicklung des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) nach ISO/IEC 27001
  • Selbständiges methodisches Beraten und Unterstützen der DFS-Bereiche bei Veränderungen
  • Bereichs- oder DFS-übergreifendes Abstimmen von Anforderungen, auch in internationalen Arbeitsgruppen
  • Identifizieren, Bewerten und Überwachen von Risiken, die sich durch den Einsatz der IT für das Unternehmen ergeben
  • Überwachen der Einhaltung und Umsetzung gesetzlicher Vorgaben
  • Leitung von Projekten und Arbeitsgruppen

Das zeichnet Sie aus

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Diplom- / Masterstudium in Informatik, Elektrotechnik, IT-Security oder in einer anderen technischen Fachrichtung mit mehrjähriger spezifischer Berufserfahrung
  • erausragender Grad zusätzlicher Fachkenntnisse im Bereich Security für IP-Netzwerke ODER
  • Herausragender Grad zusätzlicher Fachkenntnisse im Bereich Software-Entwicklung und/oder Betriebssysteme
  • Herausragender Grad zusätzlicher Fachkenntnisse in der Organisations- bzw. Unternehmens-/ Bereichsentwicklung sowie in der Analyse, Beschreibung und Modellierung von Prozessen
  • Umfassende Anwenderkenntnisse in MS Office
  • Erfahrung in der Leitung von Projekten und/oder Arbeitsgruppen
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Langen (nahe Frankfurt am Main)
  • Unbefristet
  • Ab sofort
  • Sandra Friedl
  • 06103 707 3502

* Geschlecht (w/m/d) egal, Hauptsache luftfahrtbegeistert


38,5 Stundenwoche mit Gleitzeit in vielen Berufsbildern

32 Tage bezahlte Freistellung (u.a. Urlaub) für DFS-Mitarbeiter pro Jahr, zusätzlich sind Heiligabend und Silvester frei

100% Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersvorsorge

Vereinbarkeit von Beruf und Familie (u.a. Zertifikat der Hertie-Stiftung, Betriebskindergarten an vielen Standorten)

Weil der Himmel uns braucht!

Für einen reibungslosen Flugverkehr in Deutschland braucht es Profis, die den Überblick behalten. Denn Luftfahrt bedeutet mehr, als nur von A nach B zu kommen: Es geht um das Wohl der Menschen am Himmel. Sie vertrauen auf uns als Spezialisten, über nationale Grenzen hinweg.

Bereit zum Start?