Flugsicherungsingenieur* mit Schwerpunkt Streckennavigationsanlagen

Ihr Job bei der DFS

Gemeinsam mit einem Team aus Ingenieuren und Technikern zeichnen Sie sich fallabschließend verantwortlich für die Inbetriebhaltung unserer flugsicherungstechnischen Streckennavigationsanlagen im süddeutschen Raum. Das bedeutet: Dank Ihnen sind die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit unserer hochkomplexen technischen Systeme jederzeit abgesichert und gewährleistet.

Ihre Aufgaben

  • Im Falle von Problemen an unseren komplexen vernetzten Systemen sorgen Sie dafür, dass die Arbeitsfähigkeit schnell wiederhergestellt wird – im Sinne der vereinbarten Service Level Agreements.
  • Konkret beauftragen Sie Prüf- und Wartungsarbeiten oder führen diese eigenständig durch - das Beheben von Störungen inklusive lückenloser Dokumentation gehört ebenfalls dazu.
  • Auch das Erarbeiten von Modifikationen wissen wir bei Ihnen in den besten Händen – hierbei agieren Sie unter anderem als Administrator und Analyst in Bezug auf die jeweiligen Einrichtungen.
  • Neben der Überprüfung von Anforderungen und der selbstständigen Lösungsfindung greifen Sie auch dem Produkt- und Projektmanagement fachkundig unter die Arme.
  • Damit Sie in puncto Technik und Inbetriebhaltung immer auf dem Laufenden sind, beteiligen Sie sich proaktiv an Nutzerkonferenzen und Sicherheitseinweisungen.

Das zeichnet Sie aus

  • Ihre Basis ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Nachrichten- bzw. Hochfrequenztechnik oder eines vergleichbaren elektrotechnischen Studienganges
  • Wünschenswert ist mehrjährige Berufspraxis in der Inbetriebhaltung von technischen Systemen
  • Sie achten darauf, sich kontinuierlich weiterzubilden und gehen verlässlich im Rahmen der zu erwerbenden Berechtigungen um
  • Gutes (technisches) Englisch in Wort und Schrift ist für Sie selbstverständlich – generell punkten Sie mit einem ausgeprägten Organisationsgeschick.
  • Wir freuen uns auf verantwortungsbewusste Persönlichkeiten mit einem hohen Qualitätsanspruch, Lust auf Verantwortung und einer klaren Kundenorientierung.
  • Sie sind bereit, eine Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu durchlaufen.
  • Sie verfügen über eine Höhentauglichkeit, da manche Arbeiten in einer gewissen Höhe auszuführen sind - zum Beispiel an Sendemasten.
  • Um Kontrollfahrten und erforderliche Dienstreisen zu unseren flugsicherungstechnischen Anlagen absolvieren zu können, besitzen Sie einen Führerschein der Klasse B.
  • München
  • Unbefristet
  • 01.11.2019
  • Michael Fuchs
  • 089 9780-211

* Geschlecht (w/m/d) egal, Hauptsache luftfahrtbegeistert


38,5 Stundenwoche mit Gleitzeit in vielen Berufsbildern

32 Tage bezahlte Freistellung (u.a. Urlaub) für DFS-Mitarbeiter pro Jahr, zusätzlich sind Heiligabend und Silvester frei

100% Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersvorsorge

Vereinbarkeit von Beruf und Familie (u.a. Zertifikat der Hertie-Stiftung, Betriebskindergarten an vielen Standorten)

Weil der Himmel uns braucht!

Für einen reibungslosen Flugverkehr in Deutschland braucht es Profis, die den Überblick behalten. Denn Luftfahrt bedeutet mehr, als nur von A nach B zu kommen: Es geht um das Wohl der Menschen am Himmel. Sie vertrauen auf uns als Spezialisten, über nationale Grenzen hinweg.

Bereit zum Start?