Technik-Trainee Programm

Mit dem Technik-Trainee-Programm bieten wir technikbegeisterten Master-Absolventinnen und Absolventen den idealen Einstieg in die faszinierende Welt der Flugsicherung. Schwerpunkt Ihres 24-monatigen Traineeships ist das Kennenlernen der technischen Bereiche der DFS. Sie werden eigene Aufgaben und Teilprojekte mit zunehmender Verantwortung übernehmen. Außerdem legen wir Wert darauf, dass Sie die Luftfahrtbranche in ihrer Gesamtheit erleben. Exkursionen sowie Hospitationen zu unseren Systempartnern - internationale Flugsicherungsorganisationen, Airlines, Flugzeughersteller, oder auch Flughafenbetreiber - machen dies möglich. Während ihrer Traineezeit werden Sie von einem Mentor/einer Mentorin aus der höheren Managementebene individuell und persönlich betreut. So werden Sie beim Aufbau Ihres eigenen Netzwerks in der Flugsicherungswelt unterstützen.


Ihre Vorteile im Detail

  • Individuelle Förderung und Betreuung durch Mentor/in und ehemalige Trainees
  • Aktive Mitarbeit in vielen technischen und betrieblichen Bereichen der DFS
  • Frühzeitiger Aufbau eines großen Netzwerkes
  • Umfassender Einblick in das Gesamtsystem Luftfahrt
  • Beste Vorbereitung für Übernahme einer hochverantwortungsvollen Position
  • Flexible Arbeitszeiten für eine perfekte Work-Life-Balance und das  Gefühl eines zukunftssicheren Arbeitsplatzes in der faszinierenden Luftfahrtbranche


Studium

Elektrotechniker, Mathematiker, Physiker, Wirtschaftsingenieure (m/w) mit einem Master (2,5 oder besser)

Fachkenntnisse

Gerne Know-How in der Nachrichtentechnik und/oder Luft- und Raumfahrttechnik

Erfahrungen

Erste internationale Erfahrung, z. B. durch ein Auslandssemester oder Praktika

Fremdsprachen

Fit in der englischen Sprache, sowohl mündlich als auch schriftlich
Bereit zum Start?