Tower-Talk

+++ Der IT-Netzwerkabend der DFS +++

Am 25. Juni laden wir IT-Begeisterte zu uns auf den DFS-Campus ein. Lernen Sie uns als Arbeitgeber kennen und knüpfen Sie wertvolle Kontakte zu unseren IT-Fachexperten. In rund zwei Stunden geben wir Ihnen ab 17:30 Uhr einen Einblick in unsere Kontrollzentrale Langen und diskutieren an diesem Abend mit Ihnen über Softwarelösungen zur sicheren Integration von Drohnen in den deutschen Luftraum. Anschließend gibt es ausreichend Zeit für den persönlichen Austausch. Teilnahmevoraussetzung: Interesse am Thema IT und am Arbeitgeber DFS!

Schwerpunktthema am 25. Juni: 
Die sichere Integration von Drohnen in den Luftraum

Mit der Verbreitung von Drohnen nicht nur für Hobby und Sport, sondern auch professionellen Einsätzen für Inspektion, Surveying, Landwirtschaft, Dokumentation u.v.m. tritt ein neuartiger Luftverkehrsteilnehmer in bisher nicht dagewesener Menge auf, der das etablierte Luftverkehrssystem vor neue Herausforderungen stellt. Das Verkehrsmanagement von Drohnen wird anders stattfinden als bisher in der bemannten Luftfahrt, aber mit dieser sicher und fair zu koordinieren sein. Dies ist eine neue Herausforderung, der sich die DFS stellt, indem sie unter anderem aktiv die Entwicklung eines solchen Verkehrsmanagementsystems betreibt. Der Vortrag von Ralf Heidger, der in der DFS für diese Entwicklung als Programmmanager verantwortlich ist, stellt diese Aktivitäten vor.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung mit Ihrem Vor- und Nachnamen, einer Mobilnummer und unter Angabe Ihrer aktuellen beruflichen Position per Mail an yannick.wagner@dfs.de. Auch bei Fragen oder für weitere Informationen zur Veranstaltung steht Ihnen Yannick Wagner (Tel. 06103 707 3303) gerne zur Verfügung.

 // Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahmeplätze begrenzt sind. Wir werden aber in Zukunft weitere Termine dieser Veranstaltungsreihe anbieten. //