VFR-Newsletter Ausgabe 04-2015

  • Im Fokus heute:
    Anmeldungen zum DFS-Pilotentag 2015
  • VFR Pilot Info 1 Luftraumstruktur update 2015
  • DFS-Information für Flüge in der CTR-Frankfurt
  • Gebiet mit Flugbeschränkungen zum Oktoberfest 2015


*Hinweis: Inhalte des Newsletters (z.B. Bilder, Karten und sonstige Publikationen) sind nicht für die navigatorische Verwendung geeignet.
Für genaue Informationen über die genannten Inhalte sind die offiziellen Veröffentlichungen der DFS zu prüfen!


Anmeldungen zum DFS-Pilotentag 2015

Das Anmeldetool für den DFS-Pilotentag ist ab sofort für Ihre Anmeldungen online freigeschaltet. Bitte beachten Sie, dass sich jede Person nur einzeln anmelden kann und wir Gruppenanmeldungen nicht bearbeiten können. Anmeldungen sind ausschließlich über das Onlinetool vorzunehmen.

Achtung
Aufgrund von geänderten Sicherheitsmaßnahmen kann Ihnen am Pilotentag der Zutritt zum Veranstaltungsgelände nur dann ermöglicht werden, wenn Sie Ihren gültigen Personalausweis und Ihre Anmeldebestätigung ausgedruckt mitbringen.

Informationen zum Pilotentag und den Vorträgen werden wir den angemeldeten Interessenten rechtzeitig vor dem 07. November zukommen lassen.

Den Link zur Onlineanmeldung finden Sie hier.


VFR Pilot Info 1 Luftraumstruktur update 2015

Zur Information für die VFR-Piloten in Deutschland hat die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH eine Faktensammlung zur deutschen Luftraumstruktur entwickelt, die regelmäßig aktualisiert wird.

Die aktuellen Informationen finden Sie in der Version 1/2015.


DFS-Information für Flüge in der CTR-Frankfurt

Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH weist darauf hin, dass Navigationshinweise vom Tower Frankfurt, die zusätzlich in Verbindung mit einer Ein- / Durchflugfreigabe in die CTR EDDF übermittelt werden, keine Routenfreigaben sind. Diese Hinweise gelten unterstützend in welche Gebiete der Pilot nicht einfliegen darf, um z.B. einen Einflug in Luftraum C zu vermeiden und um ausreichenden Abstand zu an- und abfliegendem Verkehr vom Flughafen Frankfurt am Main sicherzustellen.
Die Ein- / Durchflugfreigabe in die CTR entbindet den Luftfahrzeugführer nicht von der Verpflichtung auf seine Sicherheitsmindesthöhe und - abstände eigenverantwortlich und selbstständig zu achten. Der Luftfahrzeugführer hat seine Streckenführung so zu wählen, dass er die Vorgaben der Einflugfreigabe erfüllt und seine Sicherheitsmindesthöhe und - abstände einhalten kann.


Gebiet mit Flugbeschränkungen zum Oktoberfest 2015

Für das diesjährige Oktoberfest in München hat das BMVI ein Gebiet mit Flugbeschränkungen eingerichtet.

Informationen dazu entnehmen Sie bitte folgendem AIP SUP VFR.

AIP SUP VFR 11/15




Für Fragen und Anregungen rufen Sie uns an unter 06103 / 707 4130, -4132 und 4133, oder kontaktieren Sie uns per Mail unter vfr@dfs.de.

Veröffentlicht am: 08.09.2015