VFR-Newsletter Ausgabe 03-2014

  • Im Fokus heute:
    Einrichtung von “Radio Mandatory Zones (RMZ)“
  • Informationen zur ILA 2014 in Berlin/Schönefeld (EDDB)
  • DFS-Pilotentag am Flugplatz Schönhagen
  • Militärische Übung JAWTEX2014
  • Piloten-Neuheiten auf www.eisenschmidt.aero:
    Neuausgabe „Der Privatflugzeugführer“ und 2. Auflage „Cross Border Information“


 *Hinweis: Inhalte des Newsletters (z.B. Bilder, Karten und sonstige Publikationen) sind nicht für die navigatorische Verwendung geeignet.
Für genaue Informationen über die genannten Inhalte sind die offiziellen Veröffentlichungen der DFS zu prüfen!

 

 

 

  • Im Fokus heute:
    Einrichtung von “Radio Mandatory Zones (RMZ)“
  • Im Rahmen der in Deutschland ab dem 05.12.2014 geltenden Verordnung (EU) 923/2012 (“SERA“) werden Anpassungen zur Ermöglichung von IFR-Flugbetrieb an unkontrollierten Flugplätzen vorgenommen.

    Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem AIC VFR 01.

     

  • Informationen zur ILA 2014 in Berlin/Schönefeld (EDDB)
  • Die internationale Luft- und Raumfahrtausstellung ILA findet am Verkehrsflughafen Berlin/Schönefeld statt. Für den Zeitraum der ILA inklusive der Vorbereitungs- und Nachbereitungsphase vom 15. Mai 2014 bis 26. Mai 2014 ist mit Einschränkungen im allgemeinen Luftverkehr zu rechnen.

    Detailinformationen entnehmen Sie bitte folgenden AIC:

    AIP SUP VFR 06

    AIP SUP IFR 11

     

     

  • DFS-Pilotentag am Flugplatz Schönhagen
  • Für ihren DFS-Pilotentag am Flugplatz Schönhagen, am 10.05.2014, sind noch Plätze frei. Eine Anmeldung ist über die Homepage der DFS www.dfs.de möglich.

    Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung entnehmen sie bitte dem Flyer und der Agenda.

     

  • Militärische Übung JAWTEX2014
  • Vom 12. bis 22.05.2014 findet in Norddeutschland die militärische Übung JAWTEX 2014 statt, für die das BMVI mehrere Gebiete mit Flugbeschränkungen eingerichtet hat. Alle Infos zur Übung finden Sie im folgenden AIP SUP:

    AIP SUP VFR 08

     

     

  • Piloten-Neuheiten auf www.eisenschmidt.aero:
    Neuausgabe „Der Privatflugzeugführer“ und 2. Auflage „Cross Border Information“
  • Die Neuauflage der Fachbuchreihe „Der Privatflugzeugführer“ ist eine effektive Lernhilfe für die Prüfungsvorbereitung aber auch ein Nachschlagewerk für Flugschüler, Piloten und Fluglehrer.

    Die Buchserie erscheint Mitte Mai und besteht aus folgenden 9 Bänden.

    - Luftrecht und Sprechfunk
    - Allgemeine Luftfahrzeugkunde
    - Instrumentierung
    - Flugvorbereitung Flugzeuge
    - Menschliches Leistungsvermögen
    - Meteorologie
    - Navigation
    - Betriebliche Verfahren
    - Aerodynamik Flugzeuge

    Frischen Sie Ihr Basiswissen mit der 2. Auflage der Cross Border Information für Ihre Auslandsflüge auf! Das deutschsprachige Sachbuch ist das ideale Handbuch und Nachschlagewerk für Piloten, die ins europäische Ausland reisen wollen. Es enthält nicht nur alle wichtigen Informationen über 22 Länder in Europa, es macht auch Lust auf Flugreisen dorthin. Viele Ausflugstipps und länderspezifische Besonderheiten ergänzen die umfangreichen Informationen für Fliegersafaris in Europa.


    Interesse geweckt? Zur Bestellung können Sie folgende Formulare nutzen: Der Privatflugzeugführer und/oder Cross Border Information. Weitere Infos erhalten Sie auf: www.eisenschmidt.aero

    Ansonsten steht Ihnen unser Customer Support unter +49 6103 20596-0 jederzeit gerne zur Verfügung.

     

    Für Fragen und Anregungen rufen Sie uns an unter 06103 / 707 4130, -4132 und -4133 oder kontaktieren Sie uns per Mail unter vfr@dfs.de.

     

    Veröffentlicht am: 30.04.2014